.
 
  Home
  Windel-Twitter
  Pimp-my-Diaper
  Geschichten
  Mitmach-Geschichte
  => 1
  => 2
  => 3
  => 4
  => 5
  => 6
  => 7
  => 8
  => 9
  => 10
  => 11
  => 12
  => 13
  => 14
  => 15
  => 16
  => 17
  => 18
  => 19
  => 20
  => 21
  => 22
  => 23
  => 24
  => 25
  => 26
  => 27
  => 28
  => 29
  => 30
  => 31
  => 32
  => 33
  Bilder
  Umfragen
  Gästebuch
  Kontakt
  Member-Bereich
31

Du hast gerade noch Zeit ein paar Kleinigkeiten einzupacken, bevor Lizzy an deine Türe klopft. Mit Dem Auto ihres Vaters haltet ihr noch kurz an einem Supermarkt, um alles für ein schönes, entspanntes Picknick dabeizuhaben.

Etwas später haltet ihr am Baggersee und ladet alles aus. Ihr seid zwar bei weitem nicht alleine, aber es ist genug Platz da damit man sich nicht in die Quere kommt. Das Essen macht spaß, ihr unterhaltet euch über alles Mögliche, natürlich auch über die Windeln. Dabei überzeugt dich Lizzy davon, dass sie dir heute Abend zeigt, wie die Windel richtig angelegt wird – immerhin sind sie ja da um Unfälle zu vermeiden!

Nach dem Essen spaziert ihr noch eine Weile am Seeufer entlang. Du schlägst vor, kurz schwimmen zu gehen, aber Lizzy lehnt lachend ab: “Sorry, aber ich habe schon genug Probleme mit der Blase! Ich habe wirklich keine Lust sie mir jetzt noch zu verkühlen, so dass ich die ganze Zeit gewickelt sein muss!”

 

nach dem Spaziergang fahrt ihr nach Hause. Als Lizzy dich an deiner Wohnungstüre abliefert erinnert sie dich noch daran, dass sie gegen Elf Uhr vorbei sehen wird, wegen der Windel. Danach verabschiedet sie sich mit eine kurzen, zarten Küsschen...

 

Hier geht's weiter

Heute waren bisher 3 Besucher (28 Hits) hier!
Uhr  
   
Werbung  
   
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=